POP ART

Pop – Art – Kunst

Der Popkünstler fordert die absolute Realität, das heißt, dass alle Elemente rein, klar definierbare Gegenstands-Elemente sein müssen. Die Formen werden bei einigen Künstlern wie in Comic-Heften mit schwarzen Linien umrandet. Oft sind die dargestellten Gegenstände wie in einem Plakat ohne Tiefe, also flächig gestaltet. Die Farben sind immer klar, es werden meistens nur dieunbuntenundPrimärfarbenangewendet.

Skulptur Love von Robert Indiana in New York City,

 

   Roy Lichtenstein

 Roy Lichtenstein »Magna auf Leinwand«

Roy Lichtenstein, The Head, 1992 (Barcelona)

Roy Lichtenstein

Pop Art Andy Warhol

Pop Art Andy Warhol Labbé

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...